Wir geben Workshops zum Thema Plastikvermeidung und bauen in Hamburg ein Netzwerk nachhaltiger Projekte auf.

  • Worum geht es in diesem Projekt?

    Plastik ist ein sehr beliebtes Material und stellt gleichzeitig oft ein Risiko für die Umwelt sowie die Gesundheit von Menschen und Tieren dar. Deshalb zeigen wir in unseren Workshops den Teilnehmenden, wie sie im Alltag auf Plastik zu verzichten und stattdessen nachhaltige Alternativen wählen können. Daneben möchten wir außerdem den Austausch sozialer und ökologischer Projekte in Hamburg durch Netzwerkveranstaltungen fördern.

  • Welchen sozialen Herausforderungen widmet Ihr Euch und warum?

    Plastik bringt in der Produktion und nach dem Gebrauch gesundheitliche und umweltbezogene Risiken mit sich, denen vor allem Menschen im globalen Süden sowie mit niedrigen Einkommen und weniger Zugang zu Bildung ausgesetzt sind. Deshalb ist es wichtig, dass der Plastikkonsum stark reduziert wird. Hier vor Ort möchten wir durch geförderte Schulworkshops auch Kindern und Jugendlichen in benachteiligten Umfeldern tolle außerschulische Lernerlebnisse ermöglichen.

  • Wofür werden die goodCents verwendet?

    Mit den Spendengeldern der GoodCents können wir Materialien für unsere Workshops und unsere Vereinsarbeit einkaufen, Referierende bezahlen, Informationsmaterialien herstellen lassen oder Konzepte für neue Workshops erarbeiten.

  • Welche positiven Wirkungen erzeugt Ihr damit?

    Wir können noch mehr Menschen mit Wissen über ein wichtiges Thema erreichen und ihnen nebenbei ein schönes Lernerlebnis ermöglichen.

  • Was treibt Euch als Gründer:innen an?

    Das Drängen des Plastikproblems, die schönen Erlebnisse mit den Teilnehmenden der Workshops und Veranstaltungen, der Austausch mit anderen Engagierten und Gründer:innen, die Möglichkeit und die Verantwortung, zu einer besseren Zukunft beizutragen.

Meilensteine

NOCH 60.000 GC BIS ZUM MEILENSTEIN

5 kostenlose Workshops

Wir geben 5 kostenlose Plastikworkshops z.B. in Schulklassen oder Jugendzentren.

NOCH 260.000 GC BIS ZUM MEILENSTEIN

Neues Workshopangebot

Konzeptionelle Ausarbeitung und Vorbereitung eines neuen Workshops zu einem anderen nachhaltigen Thema.

NOCH 400.000 GC BIS ZUM MEILENSTEIN

Erste Minijobber:in

Lohnkosten für eine:n Minijobber:in zur Unterstützung der Vereinsarbeit für ein halbes Jahr.

0 goodCents